Durchsicht

Die Durchsicht hatten wir vor 25 Jahren schon einmal mit einem Isophonbreitbänder im Programm. Das war ein großartiger Erfolg. Vor ca. 10 Jahren zog sich Isophon aus Berlin zurück, und das Projekt ruhte.
Nun haben wir einen passenden und großartigen Nachfolger gefunden, den TB-W3,

der auch von anderen erfolgreichen Boxenherstellern eingesetzt wird.

Die Klangbeschreibung ist kurz auf den Punkt gebracht: Hier ist der Beweis, dass kleine Boxen so druckvoll klingen können wie Große. Wie die meisten Boxen bei Open Air ist das eine 8 Ohm Box. Auf Wunsch liefern wir die Durchsicht auch in 4 Ohm.
Weitere Besonderheit, das Model ist einfach fertigzustellen.

Offen und ehrlich in der Klang & Ton 6/2010:

 

„Die „Durchsicht” wird ihrem Namen völlig gerecht: Der kleine Tang-Band-Breitbänder steckt in einer klaren Acrylröhre, die freien Blick auf alle Innereien der kleinen „Box” gibt. Natürlich kann man den Bausatz auch separat ordern und in eine kleine Holzkiste stecken - der eigentliche Clou der Geschichte sind aber ganz klar die Röhren, die der „Durchsicht" ein absolutes Alleinstellungsmerkmal verleihen.”

 

Fazit
„Als hübsches Geschenk, als Regalbox, als Schreibtischbeschallung oder als Satellit - die Durchsicht ist eine audiophile Kleinbox für alle Fälle - und die einmalige Konstruktion macht sie zum absoluten Hingucker”

Preise:
Bausatz: Stk. € 42,50
Fertiggehäuse Acryl mit Gewindeschrauben Stk. € 79,00
Der passende Sockel aus Eichenholz Stk. € 19,00


Maße:

Durchmesser: 100 mm
Länge: 280 mm

Montage der Durchsicht:

Lieber Leser, wenn man sich das Foto ansieht fällt die Erklärung einfach.
Wegen der „Durchsicht” benutzt man die mitgelieferten Schrumpfschläuche, damit das Projekt zum Schluß edel aussieht. Wenn alles richtig gepolt ist genießen Sie den Hörerfolg.